Nachmittagsbetreuung für Erstklässer gesucht

- besetzt -

Sie wollen trotzdem als Nanny vermittelt werden? Als Nanny anmelden

NannySwiss vermittelt Betreuungspersonen für Anstellungen in Privathaushalten.

Die Rahmenbedingungen

Wir suchen zum 22. August 2016 eine Nanny, welche Montag bis Freitag jeweils von 11 – 18 Uhr einen Erstklässler betreut, für ihn mittags kocht, bei den Hausaufgaben hilft und in freien Zeiten etwas mit ihm unternimmt (z.B. Schwimmbad, Zoo, Spielplatz o.ä.). Der Bub hat auch diverse Hobbies wie Fussball, Schwimmen und Tennis, zu welchen er begleitet werden müsste. Wichtig ist daher, dass die Nanny einen Fahrausweis hat. Ein Auto kann gestellt werden.

Anforderungen an die Nanny

Die Eltern wünschen sich eine vertrauenswürdige, zuverlässige und fürsorgliche Person zwischen 40 und 50 Jahren, deren Muttersprache Schweizerdeutsch ist. Sie haben Freude daran, für das Kind am Mittag leckere Mahlzeiten zu kochen und am Nachmittag eine schöne Zeit mit ihm zu verbringen. Der Bub wird hin und wieder auch Freunde zu Besuch haben, daher sollte auch die Betreuung mehrerer Kinder kein Problem für Sie sein. Idealerweise haben Sie Erfahrung durch eigene Kinder oder Enkelkinder.

Die Familie freut sich auf eine langfristige, zuverlässige Zusammenarbeit mit Ihnen!

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen von qualifizierten Personen auf www.nannyswiss.ch und den Erhalt Ihrer vollständigen Unterlagen per E-Mail.

nannyswiss, vermittlungsagentur für kinderbetreuung, nanny agentur, nanny gesucht, nanny stellenangebote