Sympathische Familie sucht Nanny für 2 Kinder

- besetzt -

Sie wollen trotzdem als Nanny vermittelt werden? Als Nanny anmelden

NannySwiss vermittelt Betreuungspersonen für Anstellungen in Privathaushalten.

Die Anstellung

Für eine Schweizer Familie mit zwei Kindern suchen wir eine fröhliche, zuverlässige Nanny. Anstellungsbeginn wäre idealerweise ab dem 27. Februar, es wäre jedoch auch erst Ende März möglich.

Die Arbeitstage und -Zeiten bis 16. Juli wären Mittwoch von 11.30 – 14.00 Uhr sowie Donnerstag von 15.00 – 19.00 Uhr.

Ab 21. August wird die Betreuung voraussichtlich nur noch am Donnerstag von 11.30 – 19.00 Uhr benötigt.

Ausserdem betreut die Nanny die Mädchen auch während der Schulferien (4-5 Wochen pro Schuljahr) Montag, Dienstag, Donnerstag je 7.30 - 18. 30 Uhr.

Die Familie

Die beiden Mädchen (geb. 2008 und 2010) sind liebenswert, aufgeweckt, umgänglich und sehr kreativ. Sie sind beide vielseitig interessiert, basteln, zeichnen und singen gerne, treffen Freunde zum Spielen oder erkundigen draussen die Gegend. Die Eltern arbeiten beide, die Mutter als Fachpsychologin für Psychotherapie und Theaterpädagogin, der Vater als Grafiker für 3D-Kommunikation.

Informationen zu Tagesablauf und Aufgaben der Nanny

Während des laufenden Schuljahres bis 16. Juli:
Am Mittwoch ist die Betreuung über Mittag inkl. Zubereitung des Essens und leichter Hausarbeit im Zusammenhang mit der Kinderbetreuung (z.B. Wäsche zusammenlegen) erforderlich. An einzelnen Mittwochnachmittagen müssen die Kinder vor dem Hallenbad City um 13.30 Uhr abgeholt werden.

Donnerstags kommen die Kinder erst nach dem Nachmittagsunterricht um ca. 15.30 Uhr nach Hause. Die Nanny bereitet ein Zvieri vor, hilft den Kindern, wenn nötig, bei den Hausaufgaben und erledigt leichte Hausarbeit im Zusammenhang mit der Kinderbetreuung.

Ab dem neuen Schuljahr 2017 (21.8.):
Weiterhin ist die Nachmittagsbetreuung am Donnerstag erforderlich wie oben beschrieben. Falls ein Kind keinen Unterricht hätte, wäre die Betreuung ab Mittag mit Zubereitung des Mittagessens.

Anforderungen an die Nanny

Die Familie wünscht sich eine feinfühlige, fröhliche Betreuungsperson mit päd. Ausbildung oder Erfahrung als Nanny, welche ca. 25 Jahre alt ist und deren Muttersprache Schweizerdeutsch/Deutsch ist. Sie haben viel Freude an der Kinderbetreuung, besonders auch an Kindern, die gerne Fragen stellen und philosophieren. Sie unterstützen die Kinder darin, eigene Lösungen zu finden, sorgen für eine ruhige Atmosphäre, haben kreative Ideen für Basteln und Gestalten. Sie haben ein gutes Gespür bzw. pädagogisches Verständnis und können sich gut in die Beziehung von Geschwistern einfühlen.

Fahrausweis und Auto sind nicht zwingend erforderlich.

Die Familie freut sich auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen!

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen von qualifizierten Personen auf www.nannyswiss.ch und den Erhalt Ihrer vollständigen Unterlagen per E-Mail.

nannyswiss, vermittlungsagentur für kinderbetreuung, nanny agentur, nanny gesucht, nanny stellenangebote