Die 5 wichtigsten Eigenschaften einer Nanny

23.03.2019

Spass am Zusammensein mit Kindern allein reicht nicht aus, um eine wirklich gute Nanny zu sein.

Es gehört mehr dazu, denn die Anforderungen, die der Alltag mit Kindern an die Betreuungsperson stellt, sind hoch.

Neben der selbständigen Tagesgestaltung, Einhaltung von Terminen, der Zubereitung der Mahlzeiten und Übernahme kleinerer Hausarbeiten, die die Betreuung mit sich bringt, muss man sich als Nanny auch immer auf die Kinder einstellen. Jede Altersstufe bringt andere Situationen mit sich, jedes Kind hat ein anderes Entwicklungstempo und unterschiedliche Bedürfnisse. Betreut man nur ein Kind ist es einfacher den Tag an den Bedürfnissen dieses einen Kindes auszurichten. Sind es mehrere Kinder verschiedenen Alters gilt es jedem Kind gerecht zu werden. Zu guter Letzt muss ein Kindermädchen auch zu einer guten Zusammenarbeit mit den Eltern bereit sein und zum Wohl der Kinder mit ihnen an einem Strang ziehen.

Eine Nanny sollte (mindestens) diese 5 Eigenschaften mitbringen:

  1. Erfahrung: Hin und wieder mal im privaten Rahmen auf Kinder aufgepasst zu haben und sich mal als Nanny ausprobieren zu wollen reicht definitiv nicht aus. Nannies brauchen Erfahrung - entweder durch eine pädagogische Ausbildung oder durch eigene Kinder. Man muss mit Motivation und Leidenschaft hinter dem Berufswunsch "Nanny" stehen und das sollte auch im Lebenslauf wie ein grüner Faden zu erkennen sein.

  2. Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein: Selbständigkeit ist das A und O einer Nanny. Die Eltern überlassen der Nanny die komplette Verantwortung sobald sie aus dem Haus sind. Das bedeutet unter anderem eine selbständige Organisation des Tages, die Einhaltung von Terminen, das Treffen von Entscheidungen, die Sicherheit der Kinder und vieles mehr.

  3. Kreativität: Kinderbetreuung ist keine Verwahrung der Kinder, sondern ein individuelles Auseinandersetzen mit ihren Interessen, Bedürfnissen und ihrer Entwicklung. Eine Nanny muss dazu fähig sein, die Kinder in ihrer Entwicklung zu beobachten und ihnen entsprechende Angebote zu machen, um sie zu fördern. Es braucht eine gut gefüllte Ideenkiste und eine Auge für das richtige Maß an Angeboten, denn die Kinder sollen immer auch ausreichend Freiraum haben, um selbständig zu werden und auch mal Langeweile auszuhalten zu lernen.

  4. Geduld und Empathie: Es ist nicht immer alles eitel Sonnenschein im Alltag mit Kindern. Babies können auch mal eine ganze Zeit lang schreien, scheinbar ohne Grund. Kleinkinder entdecken ihre Selbständigkeit und ihren eigenen Willen (die berühmte "Trotzphase"). Kindergartenkinder sind von den Eindrücken in der Einrichtung so erschöpft, dass das in ihrer Laune am Nachmittag zu spüren ist. Schulkinder haben keine Lust auf Hausaufgaben und werden hin und wieder auch von kleinen oder grossen Sorgen geplagt, die uns als Erwachsene gar nicht so schlimm erscheinen, aber trotzdem für die Kinder absolut ernst sind. In jedem Fall sind Geduld und Empathie angesagt - man muss versuchen sich in das Kind hineinzuversetzen, nicht zu urteilen oder gar zu strafen, sondern (gemeinsam) eine konstruktive Lösung zu finden.

  5. Vertrauen und Diskretion: Was eine Nanny in der Familie sieht und hört darf niemals an Aussenstehende weitergegeben werden. Dazu zählen auch Fotoaufnahmen, die die Kinder der Familie zeigen und womöglich auch noch bei Facebook oder Instagram online gestellt werden. Ein absolutes No Go! Die Familie lässt die Kinderfrau in ihr Zuhause und übergibt ihr die Verantwortung für das wichtigste - die Kinder. Dieses Vertrauen darf nicht ausgenutzt werden.

Das sind unserer Meinung nach mitunter die 5 wichtigsten Eigenschaften, die eine Nanny mitbringen sollte, und die für Sie als Familie wichtige Kriterien für die Auswahl einer Nanny sein sollten.

 

Suchen sie eine Nanny?

NannySwiss

Die Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung

Wir suchen Nannies

www.nannyswiss.ch

NannySwiss Premium

Die persönliche und exklusive Nanny-Suche. Wir übernehmen Suche, Überprüfung, Vorauswahl und Vorstellung passender Kandidaten. mehr erfahren ...

NannySwiss Inserat

Wir übernehmen die Suche und leiten alle Bewerbungen an Sie weiter. Sie übernehmen Überprüfung und Auswahl der richtigen Nanny. mehr erfahren ...

NannySwiss Jobs

Seit 2009 vermitteln wir. 4984 Nannies und 986 Familien sprechen für sich. Bewerben Sie sich als Nanny bei der Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung. mehr erfahren ...