Ein funktionierendes Miteinander zwischen Nanny und Kinder

13.12.2019

Die Eingewöhnungszeit sollte bei aller Dringlichkeit, möglichst schnell eine Betreuung zu finden, immer oberste Priorität haben.

Die erste Zeit legt den Grundstein für ein harmonisches, funktionierendes Miteinander zwischen der Nanny und den Kindern.

Besonders bei den Allerkleinsten ist es sehr wichtig, dass Sie allen Zeit dafür geben, sich aneinander zu gewöhnen und Vertrauen zu fassen. Babies und Kleinkinder kennen oftmals bis dato keine anderen Betreuungspersonen und müssen allmählich an solche gewöhnt werden. Bisher waren immer Mami und Papi die beiden vertrautesten Personen, bei welchen man Geborgenheit, Trost und Sicherheit bekommen hat. Plötzlich soll diesen Platz jemand völlig Fremdes einnehmen? Zurecht haben Kinder einen schweren Start mit der Nanny, wenn keine Zeit für die Eingewöhnung einplant wird.

Wie die konkrete Eingewöhnung aussieht kann man individuell gemeinsam mit der Nanny schauen.

Am besten kommt die Nanny ein paar Tage lang zu Ihnen, um gemeinsam mit Ihrem Kind Zeit zu verbringen. Dabei kann man der Nanny bequem einen Einblick in den Tagesablauf und allen damit verbundenen Aufgaben geben. Besonderheiten können geklärt werden und die Nanny kann sich in Ihrer Familie und Ihrem Zuhause allmählich orientieren. Ihr Kind wird nach ein paar Tagen schon etwas Vertrauen gefasst haben, so dass Sie die Nanny und das Kind für eine Zeit lang alleine in einem Raum lassen können. Aber bitte seien Sie immer in Reichweite und sofort zur Stelle, falls es Tränen geben sollte. Wenn Sie merken, dass es nach einiger Zeit gut läuft und Ihr Kind die Nanny akzeptiert, können Sie dann auch einmal ausser Haus gehen, z.B. für einen kleinen Spaziergang in der Nähe. So kann man die Zeitdauer peu à peu aufbauen, bis man dann auch für ein paar Stunden die Betreuung an die Nanny abgeben kann.

Eine durchdachte, an den Bedürfnissen des Kindes angepasste Eingewöhnungszeit macht den neuen Abschnitt für alle Beteiligten um einiges leichter:

Entspanntes Kind, entspannte Eltern, entspannte Nanny

Nehmen Sie sich die Zeit und planen Sie die Eingewöhnung in Ihre Nanny-Suche mit ein. Es sollte nicht um die schnelle, sondern die langfristige Lösung gehen!

 

Sie suchen eine Nanny?

NannySwiss

Die Vermitttlungsagentur für Kinderbetreuung

www.nannyswiss.ch

 

NannySwiss Premium

Die persönliche und exklusive Nanny-Suche. Wir übernehmen Suche, Überprüfung, Vorauswahl und Vorstellung passender Kandidaten. mehr erfahren ...

NannySwiss Inserat

Wir übernehmen die Suche und leiten alle Bewerbungen an Sie weiter. Sie übernehmen Überprüfung und Auswahl der richtigen Nanny. mehr erfahren ...

NannySwiss Jobs

Seit 2009 vermitteln wir. 6041 Nannies und 1088 Familien sprechen für sich. Bewerben Sie sich als Nanny bei der Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung. mehr erfahren ...