Nanny-Sharing - Betreuungslösung für kleinere Budgets

22.01.2014

Was ist Nanny-Sharing?

Im Nanny-Sharing betreut eine Nanny die Kinder von zwei Familien gleichzeitig, entweder abwechselnd in den jeweiligen Haushalten oder immer im selben Haushalt. Damit möglichst alle Familien in den Genuss einer häuslichen Betreuung kommen können, bietet das Nanny-Sharing die ideale Lösung, auch wenn das Budget einer Familie eher kleiner ausfällt.

Wie viele Kinder betreut die Nanny?

Auch im Nanny-Sharing möchte die Nanny die Qualität der Betreuung hoch halten, daher sollten es auch in diesem Modell nicht mehr als 3-4 Kinder sein, zumal sonst beispielsweise für gemeinsame Ausflüge ein passendes Auto fehlt.

Was kostet das Nanny-Sharing?

Für das Nanny-Sharing können Sie von ca. 20% Lohnzuschlag aufgrund des höheren Aufwands für die Nanny ausgehen. Da der Lohn jedoch unter den beteiligten Familien geteilt wird, fällt der Zuschlag nicht sehr stark ins Gewicht.

NannySwiss Premium

Die persönliche und exklusive Nanny-Suche. Wir übernehmen Suche, Überprüfung, Vorauswahl und Vorstellung passender Kandidaten. mehr erfahren ...

NannySwiss Inserat

Wir übernehmen die Suche und leiten alle Bewerbungen an Sie weiter. Sie übernehmen Überprüfung und Auswahl der richtigen Nanny. mehr erfahren ...

NannySwiss Jobs

Seit 2009 vermitteln wir. 3368 Nannies und 817 Familien sprechen für sich. Bewerben Sie sich als Nanny bei der Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung. mehr erfahren ...