Rituale im Alltag mit Kindern

19.04.2018

Rituale. So ein kleines Wort mit so grosser Bedeutung

Denn nicht nur wir Erwachsene haben ein Bedürfnis nach bestimmten Ritualen, die unser Leben schöner machen (z.B. die erste Tasse frischer Kaffee am Morgen in der noch stillen Küche während der Rest der Familie noch schläft), sondern auch für Kinder sind sie extrem wichtig. Das beginnt schon im Babyalter.

Ein Rhythmus von Füttern, Schlafen, Beschäftigen spielt sich allmählich ein und ganz automatisch werden damit auch Rituale verbunden, z.B. wird das Baby vor dem Zubettbringen noch gebadet/gewaschen und dann in Mamas oder Papas Armen in den Schlaf gewogen. Mit zunehmendem Alter verändert sich das abendliche Ritual, z.B. wird immer eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen und noch zusammen im Bett gekuschelt.

Ein anderes, für Kinder sehr wichtiges Ritual ist auch, zusammen zu essen. Sei es Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Dort wird geredet, beraten, gelacht und ausgetauscht. Kleine und grossen Sorgen finden Gehör, über Erlebnisse des Tages kann berichtet werden. Vielleicht findet sich im Anschluss an das Abendessen auch Zeit, dass die Familie zusammen noch ein Tischspiel spielt, bevor es für die Kinder Zeit für das Bett wird.

Warum Rituale so wichtig sind

Rituale machen es den Kindern im Alltag leichter, sich auf bestimmte Ereignisse einzustellen. Ausserdem orientieren sie sich daran und bekommen ein Gespür für die unterschiedlichen Tagesabschnitte. Zudem bringen sie in den Kinderalltag Struktur und Regelmässigkeit, auf die sich die Kinder verlassen können. Rituale wie das gemeinsame Essen vermittelt den Kindern ein Gefühl davon, sich in der Familie geborgen und angenommen zu fühlen. Rituale können den Kindern auch helfen, von ihrem überwältigenden Tag mit vielen, unterschiedlichen Eindrücken abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

Manche Rituale werden den Kindern garantiert in Erinnerung bleiben und sie werden sich noch als Erwachsene gerne daran erinnern und hoffentlich auch ihren eigenen Kindern weitergeben.

 

Ein NannySwiss Magazin Artikel

Mehr davon? >>> www.nannyswiss.ch/magazin

 

NannySwiss

Die Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung

Wir suchen Nannies

www.nannyswiss.ch

NannySwiss Premium

Die persönliche und exklusive Nanny-Suche. Wir übernehmen Suche, Überprüfung, Vorauswahl und Vorstellung passender Kandidaten. mehr erfahren ...

NannySwiss Inserat

Wir übernehmen die Suche und leiten alle Bewerbungen an Sie weiter. Sie übernehmen Überprüfung und Auswahl der richtigen Nanny. mehr erfahren ...

NannySwiss Jobs

Seit 2009 vermitteln wir. 3867 Nannies und 864 Familien sprechen für sich. Bewerben Sie sich als Nanny bei der Vermittlungsagentur für Kinderbetreuung. mehr erfahren ...